Das Große Los

Das Große Los

Ein Kapitalsmärchen

aus: Meine Tinte ist meine Tinte! 

ps_074 Da saßen die kleinen Dickköpfe nachts um die zwölfte Stunde am ellenlangen Stammtisch und tranken und beklagten sich. Der eine Dickkopf hatte wieder eine alte Frage aufs Tapet gebracht: Sollen wir spielen in der Lotterie oder sollen wir nicht spielen?
Das war also hier die große, dicke Frage.
Die Dickköpfe saßen auf kleinen Tonnen, in denen nur Dukaten waren — lauter blanke güldene Dukaten mit einem Kopf auf der einen und mit anderen Dingen auf der anderen Seite.
Sehr viele Dukaten lagen dicht aufeinander in den kleinen Tonnen, auf denen die Dickköpfe saßen und über die Lotterie nachdachten.
»Nein, spielen wir lieber nicht!«
Also sprach ein kahler Dickkopf und hustete dabei — wie ein alter Mann, der bald sterben soll.
Und die anderen Dickköpfe nickten beinahe, obschon sich einige leise sagten: »Ih! Ih! Mancher hat dadurch schon sein Vermögen vermehrt, daß er spielte — in der Lotterie — man denke nur an den dummen Schneider von nebenan.«
»Unrecht Gut gedeihet nicht«, sagte der Kahle, dem jeder verlorene Groschen sehr, sehr leid tat.
Na ja — na ja — die schönen Dukaten!
Aber da zog ein junger Dickkopf Papierchen aus der Tasche — auf den Papierchen stand dick und fett:
»Papierchen für die vereinigten Staaten von Europa. Wer bis Weihnachten zahlt, bekommt einen Regierungsanteil — regiert mit.«
Ih — da wollten sie alle gerne etwas ausgeben — denn was soll man mit all dem vielen Gelde anfangen? Soll man bloß für die Söhne und Schwiegersöhne sparen.
Oh — die Dickköpfe waren sehr, sehr kluge Dickkopfe und wußten wohl, wo ein Geschäft zu machen ist und wo
Und sie handelten danach und kauften die Papierchen
für die vereinigten Staaten von Europa.
Und als sie so ihr Geld losgeworden waren, schmunzelten sie sehr und dachten an den kommenden Profit — Profit — Profit.
Und sie lachten sich halbtot..

ps_152   Die schlaue Katze

 IndexGesamt  –  Erzählungen  – Meine Tinte ist meine Tinte

Paul Scheerbart  http://scheerbart.de ein fognin Projekt

http://scheerbart.de/edit/impressum/der-digitale-bettler/

%d Bloggern gefällt das: