Der Kaiser von Utopia

61. Die Sprache der Natur

ps_063 Der Herr Bartmann hatte auch in heftigsten Ausdrücken erklärt, daß die bunte Krankheit ebenfalls eine wilde großartige Sprache der Natur sei; die uns sagen wolle, daß wir das Leben – das großartige Weltleben – schärfer ins Auge fassen müßten.
Als nun die Deliriumsphantasieen bekannt wurden, wandten sich die Ärzte und Gelehrten an den Herrn Bartmann mit lächelnden Mienen und baten ihn, seine Meinung zu sagen – ob die Sprache der Kranken auch eine Sprache der Natur sei.
Und als nun der Herr Bartmann die Deliriumsreden der Kranken mit eigenen Ohren hörte, ward er ganz verwirrt und sprach unzusammenhängende Worte.
Da fürchteten die Ärzte für den Verstand des Herrn Bartmann und ließen ihn nicht mehr in die Krankenzimmer hineinkommen.

 


%d Bloggern gefällt das: